Seite 1 von 2
#1 Daumen entzündet von Ina84 18.02.2010 09:57

avatar

@ Britta dann erzähl ich mal
Also Amy hatte einen Entzündeten Daumen gehabt, wurde dann behandelt mit Verband und Salbe und so vom TA. Statt besser wurde es immer schlimmer und im Zwischenraum entwicklete sich eine Wunde unser TA sagte es wäre im Vergleich wie eine Schnittwunde. Also haben wir mit dem TA gesprochen und er sagte man könne das Nähen und hoffen das es besser wird. Also ein Termin zum Nähen dazu musste sie dann auch noch eine Tröte tragen. Passte ihr überhaupt nicht nach ner Woche sind wir hin zur Kontrolle ist alles soweit in Ordnung aber Fäden mussten noch länger drinne bleiben. Dann haben wir uns darauf geeinigt das die Tröte ab muss (Amy wurde teilweise richtig agressiv, das DING passte ihr übrhaupt nicht). Also ab damit und Schuh an . Wir mussten dann Verband jeden Tag wechseln. Auf das darauffolgende WE waren wir dann bei Olli im Garten, damit Amy mal wieder mit Lucy toben kann. Großer Fehler, die Naht ist etwas aufgegangen. Wir dann wieder zum TA war nicht so schlimm zum Glück, Fäden wurden auch gleich gezogen. Ja dann kam der Leinenzwang bis der Fuß wieder aussieht wie der andere, tolle Aussage .
Joar jetzt ist dann mal einwenig blutig dann mal wieder nicht, denken mal das das Verband teilweise vielleicht zu fest war. Und gestern Abend haben wir uns jetzt einfach dazu entschieden alles ab zu machen damit da frische Luft dran kommt. Im Notfall 2-3 stunden wenn wir sie nicht beobachten können Tröte wieder um .
Bis jetzt läuft es ganz gut sie putzt die Stelle nur und denn ist gut, waren auch schon spazieren.
Irgendwie seit die nicht mehr so große Spaziergänge machen darf und wir nur hier laufen und nur an der Leine, zieht die wieder wie ne Beklop***. Wir hoffen das es bald zu ende ist und wir wieder ohne Leine spazieren gehen können.
Joar das wars
Amy ist einfach nur ein Pechvogel, erst ne Prellung dann ne Schnittwunde und nu der Daumen
Versicherung ist auch schon abgeschlossen bei der Agila mit allem drum und dran

#2 RE: Daumen entzündet von Britta 18.02.2010 15:39

avatar

Hi Ina,

gut das Amy jetzt auf dem Weg der Besserung ist! Ist ja echt eine blöde Stelle, die ist ja auch immer in Bewegung. Dann drücke ich die Daumen das dem kleine Pechvogel nichts mehr passiert!

#3 RE: Daumen entzündet von charisma1997 18.02.2010 16:22

avatar

Die Kleine hat wirklich nur Pech.
Weiterhin gute Besserung!

#4 RE: Daumen entzündet von Ina84 19.02.2010 09:46

avatar

So Tröte wurde noch nicht gebraucht ^^ und die Pfote sieht heute echt gut aus.

#5 RE: Daumen entzündet von norobell 19.02.2010 09:57

avatar

oh man deine kleine nimmt auch alles mit was man krigen kann die hat auch schei** zu mir auuer nase kleben

gute besserung

gut ich muss sagen ich hau bei sowas bel kleinsten anzeichen blauspray und dadrüber siber stray das ist miest besser wie verband und ales und heilt viel schneller alles wieder aus..................

#6 RE: Daumen entzündet von charisma1997 19.02.2010 10:09

avatar

Super, dann können wir ja bald ein Hundetreffen veranstalten.

Silberspray hab ich auch immer da!

#7 RE: Daumen entzündet von norobell 19.02.2010 12:34

avatar

ja sone stall apu ist klasse also muss sagen an pferde medizin ist auch vieles für den menschen lasse auch für andere tiere ist für fast ales was brauch bares dabei^^

#8 RE: Daumen entzündet von Ina84 19.02.2010 20:34

avatar

Zitat von charisma1997
Super, dann können wir ja bald ein Hundetreffen veranstalten.




ja wird mal wieder zeit

#9 RE: Daumen entzündet von charisma1997 19.02.2010 20:46

avatar

Sag einfach Bescheid!

#10 RE: Daumen entzündet von Britta 19.02.2010 20:59

avatar

Zitat von charisma1997
Super, dann können wir ja bald ein Hundetreffen veranstalten.




Wenn das Wetter mitmacht bin ich dabei! Dann können wir ja einen Termin in der Plauderecke machen!

#11 RE: Daumen entzündet von Ina84 28.02.2010 18:01

avatar

Der Daumen von Amy sind super aus, Leinenzwang ade

#12 RE: Daumen entzündet von charisma1997 28.02.2010 18:50

avatar

Wie schön!

...dann können wir ja ein Hundetreffen planen.

#13 RE: Daumen entzündet von Ina84 28.02.2010 19:56

avatar

Zitat von charisma1997
Wie schön!

...dann können wir ja ein Hundetreffen planen.



Ja sehr gerne da würde sich Amy bestimmt sehr freuen Fiene endlich wieder zu sehen.

Und wir müssen jetzt erstmal an der Ausdauer von Amy arbeiten, die ist sehr schnell aus der Puste

#14 RE: Daumen entzündet von norobell 28.02.2010 20:42

avatar





hab für eure beiden ja bald noch ne opfer^^ zum rum scheuchen und schupsen

#15 RE: Daumen entzündet von Britta 28.02.2010 20:45

avatar

Zitat von Ina84
Der Daumen von Amy sind super aus, Leinenzwang ade



Super, das ging jetzt aber schnell!

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen