#1 Altdeutscher Schäferhund von Britta 15.01.2010 02:10

avatar

Altdeutscher Schäferhund


Ursprung:

Deutschland

Widerristhöhe:

Rüde: 60–65 cm
Hündin: 55–60 cm


Gewicht:

Rüde: 33–40 kg
Hündin: 28–32 kg

Beschreibung:


Das Aussehen entspricht in etwa dem des Deutschen Schäferhundes, er ist ähnlich groß und schwer. Die Hunde erreichen eine Widerristhöhe von bis zu 65 cm und wiegen bis zu 40 kg. Lediglich das längere Fell unterscheidet die beiden Rassen. Er hat die typischen Schäferhundfarben schwarz, schwarz-braun und wolfsgrau. (Langstockhaarfell).

Wesen:

Der Altdeutsche Schäferhund ist wachsam, gutmütig und kinderfreundlich. Er ist für den Sport geeignet. Teilweise hat er eine höhere Reizschwelle als der Deutsche Schäferhund.

Verwendung:

Wie der Deutsche Schäferhund wird er als Schutz- und Begleithund eingesetzt. Aufgrund seines Langstockhaarfells, durch welches er wesentlich besser vor Kälte und Nässe geschützt ist als der Deutsche Schäferhund, wird er oft als Lawinensuchhund eingesetzt.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen