#1 Macht mich das sauer! Tiere aussetzen! von Britta 05.02.2010 20:53

avatar

Hi zusammen

Heute habe ich im Radio gehört das in den letzten Tagen sehr viele Tiere ausgesetzt wurden und das Tierheim in Oldenburg überfüllt ist! Es sollen wohl keine Weihnachtsgeschenke gewesen sein, was ich mir aber fasst nicht vorstellen kann! Wie können Menschen Tier aussetzen und das noch bei so einem Wetter!? Und die legen sich dann Nachts noch ins warme Bettchen!

#2 RE: Macht mich das sauer! Tiere aussetzen! von norobell 05.02.2010 21:11

avatar

leider nicht nur klein tiere haten auch schon aus gesetzte ponys schafe schwerine und und und erst vor ner woche haben we ne pony dame eingesammelt ca 25-30j total krank verwurmt nicht tranbzport fähig im wald am baum angebunden mit nem zettel heisse leika und bin nen welsh A mix .................... dem zusatnd nach stand sie ca 2 tage da sie wurde von pasanten gefunden ....................


da frage ich mich auch hallo was geht in den köpfen der leute vor ein tier schmeisst man doch net weg egal welches ob maus spinne hund pony oder schwein sind alles lebe wesen die leibe nahrung und nen ta brauchen

#3 RE: Macht mich das sauer! Tiere aussetzen! von Britta 05.02.2010 21:24

avatar

Hi norobell,

das ist unglaublich, sowas habe ich auch noch nicht gehört das Ponys an Bäumen festgebunden werden und dann sich selbst überlassen sind! Ich bleibe ab und an schon mal bis spät in der Nacht wach weil meine Katze Isis nicht nach Hause kommt. Obwohl ich weiß das sie oft bei einer Familie dann ist! Aber ich weiß es dann ja nicht genau! Was mich auch sauer macht, da die Leute genau wissen das sie ein Heim hat und sie uns die Katze so entziehen! Ich denke aber besser so als wenn Isis draussen in der Kälte schlafen muss!

#4 RE: Macht mich das sauer! Tiere aussetzen! von charisma1997 05.02.2010 21:29

avatar

Ich werde sowas auch nie verstehen.
Es kann immer Gründe geben, warum man sich von seinem Haustier trennen muß aber dann muß man auch den Ar... in der Hose haben und das Tier direkt abgeben.
So ein hilfloses Wesen einfach seinem Schicksal zu überlassen ist einfach nur das Letzte!

#5 RE: Macht mich das sauer! Tiere aussetzen! von norobell 05.02.2010 21:59

avatar

gut die ths wollen abgabe gebüren und das nicht wenig viele sehn einfach nicht ein die noch zu blechen ............ da kannnich kleute auf eine art verstehn die das tier aus geld not abgeben müssen und dann die abgabe gebür net zahlen können und das th nimmt sie oihne die gebür net auf was tun? da kann ich schon verstehn das leute nen kurz schluss bekommen aber trotzdem nicht über diesen weg.................. das geht garnicht



ok wenn jetzt jemand bei midem wetter 10 min vor das th öffnet ne ntier vor die tür stellt denke ich das ist für das tier noch vertret bar aber trotzdem ist das unter aller sau sole cleute gehören gesteingt

#6 RE: Macht mich das sauer! Tiere aussetzen! von Britta 06.02.2010 01:39

avatar

Das mit der Gebühr im Tierheim ist noch eine andere Sache. Es gibt wirklich Leute die nicht in der Lage sind, diese für die Tiere zu zahlen. Leider hatte ich das erst vor einiger Zeit in unserer Familie. Von einen Tag auf den anderen musste die Katze weg und die 30€ konnte nicht aufgebracht werden. Der Vermieter lies nicht mit sich reden! Das Ende vom Lied, die Katze wurde als Fundtier abgegeben, dadurch konnte keine Angaben zu Tier gegeben werden und wurde als Hauskatze weiter vermittelt, obwohl es ein Freigänger war. Leider habe ich erst später davon erfahren, da ich nicht vor Ort war. Ich hätte sofort die 30€ bezahlt, so hätte man die Geschichte zum Tier erzählen können.

#7 RE: Macht mich das sauer! Tiere aussetzen! von norobell 06.02.2010 12:59

avatar

naja ne muss auch sagen wurden schon 2 mal vom th übers ohr gehaun und wenn ich das tier net so lieb geonnen hättte häte ich das knall hart wieder abgeben ............

#8 RE: Macht mich das sauer! Tiere aussetzen! von charisma1997 06.02.2010 13:55

avatar

Zitat von Britta
Das mit der Gebühr im Tierheim ist noch eine andere Sache. Es gibt wirklich Leute die nicht in der Lage sind, diese für die Tiere zu zahlen. Leider hatte ich das erst vor einiger Zeit in unserer Familie. Von einen Tag auf den anderen musste die Katze weg und die 30€ konnte nicht aufgebracht werden. Der Vermieter lies nicht mit sich reden! Das Ende vom Lied, die Katze wurde als Fundtier abgegeben, dadurch konnte keine Angaben zu Tier gegeben werden und wurde als Hauskatze weiter vermittelt, obwohl es ein Freigänger war. Leider habe ich erst später davon erfahren, da ich nicht vor Ort war. Ich hätte sofort die 30€ bezahlt, so hätte man die Geschichte zum Tier erzählen können.



Aber immer noch besser als aussetzen!

#9 RE: Macht mich das sauer! Tiere aussetzen! von Britta 07.02.2010 21:44

avatar

Zitat von charisma1997

Aber immer noch besser als aussetzen!



Ja das stimmt charisma, dann sollten es lieber so gemacht werden!

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen