#1 „Sitz!“ und „Bleib!“ von Britta 18.01.2010 01:49

avatar

„Sitz!“ und „Bleib!“

„Sitz!“ ist ein Befehl den man am häufigsten benutzt. Ziel ist es den Hund dazu zubringen sich gleich nach dem Kommando zusetzen und so lange bis man den Befehl wieder aufhebt.

Übung „Sitz!“

Stelle dich vor deinen Hund mit einem Leckerchen in der rechten Hand. Lass deinen Hund daran schnüffeln, sobald du seine Aufmerksamkeit hast führe deine Hand mit dem Leckchen langsam hoch an der Nase vorbei über seinen Kopf. Dabei erhebe deinen Zeigefinger der Hand und gebe den Befehl „Sitz!“

Da dein Hund deine Hand mit dem Leckerchen weiter verfolgen wird und um die besser sehen zu können wird er sich in den „Sitz“ begeben!

Der Befehl „Sitz!“ muss im gleichen Moment erfolgen wenn der Hund sich setzt! Sobald der Hund sitzt wird er freudig gelobt und das Leckerchen gegeben.

Das heben des Zeigefingers mit der Hand, ist dabei eine gute Übung, falls der Hund mal auf einer weiteren Distanz in Sitz gebracht werden muss.

Erst wenn dein Hund diese Übung kann, sollte mit dem Kommando Bleib weiter gemacht werden.


Übung „Sitz!“ mit „Bleib!“

Wenn dein Hund im „Sitz“ ist, strecke deine rechte Hand wie ein Stoppschild den Hund entgegen und gebe das Kommando „Bleib!“ Gehe einen Schritt (ihm zugerichtet) zurück und gleich wieder auf deinen Hund zu. Ist er im Sitzen geblieben lobe ihn sofort mit einen Leckerchen und mit deiner freudigen Stimme!

Nach und nach werden bei der „Bleib“Übung die Schritte vom Hund weiter weg.

Die Übungen sollten am Anfang nicht lange andauern, nach dem Lob gleich wieder aufgehoben werden, mit einen Komm, Lauf oder einen Spielaufforderung!
_________________

#2 RE: „Sitz!“ und „Bleib!“ von norobell 27.03.2010 12:38

avatar

so nun hat wer ideen wie das auhc ohne lecker einfach zu lenen ost? bings ist über haupt kein lecker und futter fan er mäckelt sehr rum und lässt sich mit nem lecker überhaupt nicht zu irgend was zu bewegen lässt ihn föllig kalt auch speil zeug dgeht ihm so etwas am hintern vorbei

#3 RE: „Sitz!“ und „Bleib!“ von Holger84 27.03.2010 12:40

Denn muss du mal nen Richtig Leckerchen nehmen.. nimm Leberwurst wenn er da nciht drauf abfährt isser Krank

#4 RE: „Sitz!“ und „Bleib!“ von charisma1997 27.03.2010 12:43

avatar

Geflügelfleischwurst klappt auch immer.

#5 RE: „Sitz!“ und „Bleib!“ von norobell 27.03.2010 13:00

avatar

leberwurst mag er nicht

hab schon versucht mit

frolic
duku
schmackostreifen
pupi knochen
mortadella
leberwurst
milchdrops
mais ringe
gurke(nimmt er nuckelt drauf rum spuckt sie dan wieder aus)
kiras trocken futter
leberwurst


alles will er nicht beimnormalem fressen was er mit bekomen hat das frisst er muss aber daneben sitzen und kira muss vor her was davongefressen haben sonst frisst er nicht das war aber baknnt das er nen schlechter esser ist ............... hatte in den ersten 2 lebens wochenmagen probleme........... er meckelt so weit an allem rum kann auch von vorteil sein so frisst der net allen scheiss^^

ne aber fleichwurst ist ne super idee versuche ich heute mal ob ers mag zu not käse^^ wäre vill auch ne idee noch

#6 RE: „Sitz!“ und „Bleib!“ von Ina84 27.03.2010 14:00

avatar

Das ist ja komisch das er keine Leckerchen mag, da stimmt doch was nicht. Komisch

#7 RE: „Sitz!“ und „Bleib!“ von Holger84 27.03.2010 14:09

Zitat von norobell
leberwurst mag er nicht

hab schon versucht mit

frolic
duku
schmackostreifen
pupi knochen
mortadella
leberwurst
milchdrops
mais ringe
gurke(nimmt er nuckelt drauf rum spuckt sie dan wieder aus)
kiras trocken futter
leberwurst


alles will er nicht beimnormalem fressen was er mit bekomen hat das frisst er muss aber daneben sitzen und kira muss vor her was davongefressen haben sonst frisst er nicht das war aber baknnt das er nen schlechter esser ist ............... hatte in den ersten 2 lebens wochenmagen probleme........... er meckelt so weit an allem rum kann auch von vorteil sein so frisst der net allen scheiss^^

ne aber fleichwurst ist ne super idee versuche ich heute mal ob ers mag zu not käse^^ wäre vill auch ne idee noch




Wenn ich richtig Informiert bin iss der Kleine Seit gestern erst bei euch oder?
Wenn man mir an einem Tag 11 VERSCHIEDENE Leckerlies vor die schnauze legt hätte ich auch auf nix mehr Hunger...

#8 RE: „Sitz!“ und „Bleib!“ von olli 27.03.2010 14:15

Zitat von Holger84

Zitat von norobell
leberwurst mag er nicht

hab schon versucht mit

frolic
duku
schmackostreifen
pupi knochen
mortadella
leberwurst
milchdrops
mais ringe
gurke(nimmt er nuckelt drauf rum spuckt sie dan wieder aus)
kiras trocken futter
leberwurst


alles will er nicht beimnormalem fressen was er mit bekomen hat das frisst er muss aber daneben sitzen und kira muss vor her was davongefressen haben sonst frisst er nicht das war aber baknnt das er nen schlechter esser ist ............... hatte in den ersten 2 lebens wochenmagen probleme........... er meckelt so weit an allem rum kann auch von vorteil sein so frisst der net allen scheiss^^

ne aber fleichwurst ist ne super idee versuche ich heute mal ob ers mag zu not käse^^ wäre vill auch ne idee noch




Wenn ich richtig Informiert bin iss der Kleine Seit gestern erst bei euch oder?
Wenn man mir an einem Tag 11 VERSCHIEDENE Leckerlies vor die schnauze legt hätte ich auch auf nix mehr Hunger...





iss Klar!!

#9 RE: „Sitz!“ und „Bleib!“ von norobell 27.03.2010 15:30

avatar

er ist seit donnerstag bei uns die sachen wurden in seine ganzen 12 wochen versucht um über haupt was in dne hund zu bekommen.............................

ich habs nur mit doku und dem trocken futter probiert mit dem trocken futter von kira war nen versuch weil er immer am geiern ist und es versucht zu klauen von ihr

er lebt echt nach dem motto was der bauaer nicht kennt isst er nicht ............... muss ich mal sehn wie wir das lösen

#10 RE: „Sitz!“ und „Bleib!“ von Pebbles 16.08.2010 20:47

Da Pebbles son Gierhals ist und alles mögliche frisst dabei aber dann nur aufs leckerchen giert bringe ich ihr vieles ohne jegliche "Hilfsmittel" bei. Nur mit der Hand.

Wie sieht das denn bei euch mit Spielzeug aus? Geht er da drauf ab? Damit kannst du das in etwas genauso machen wie mit leckerchen.
Hast schon versucht deine Hand mit was leckerem einzureiben? Reicht ja wenn er drauf anspringt und deine Hand toll findet, so kannste die Grundkommandos zumindest lehren.

#11 RE: „Sitz!“ und „Bleib!“ von Babelgam 16.08.2010 20:55

avatar

Also wie ich das sehe wird unsere Brina (bekommen wir am 29.08.) voll auf Spielzeug abfahren, das sehen wir auf jedem Bild und auch auf den Videos geht sie da voll drauf ein.

Ich denke das wir ihr die wichtigsten Komandos am Anfang wohl eher mit der Hand und Leckerlie schackhaft machen werden und dann langsam neue Komandos einführen und bei den alten langsam die Leckerlies wieder absetzen.
Nur das sie nicht denkt das es alles umsonst war

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen