#1 Flyball- was ist das? von Britta 17.01.2010 04:11

avatar

Flyball kam ca. 1990 aus America, wanderte über England und weiter nach Mitteleuropa.

Bei diesem Hundesport stehen vier Hürden in einer Reihe, am Ende steht eine Wurfmaschine oder eine spezielle Hundebox, die immer mit einem Ball bestückt wird.

Ziel ist es das der Hund ohne Hilfe des Hundeführers schnell über die Hürden zur Wurfmaschine kommt. Den Ball dort fängt und mit ihm über die Hürden zurück ins Ziel läuft. Dort begegnet ihm bereits der nächste Hund aus seiner Mannschaft und läuft dieselbe Stecke ab. Das wird so lange wiederholt bis alle vier Hunde fehlerfrei durch den Parcours kommen.


Flyball ist für alle gesunden Hunde egal welche Größe, Alter oder Rasse. Sie sollten nur Spieltrieb, Ausdauer und Apportierfreude mitbringen.


Bei einem Turnier laufen vier Hunde in einer Mannschaft einen Staffellauf gegen eine andere Mannschaft mit vier Hunden.

Sie laufen gleichzeitig auf zwei parallel aufgestellten Parcouren. Die Mannschaft, die den Parcours fehlerfrei und am schnellsten beendet, hat diesen Lauf gewonnen.

Hier zum ansehen:

http://www.youtube.com/watch?v=s7f5fDrejp0

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen