#1 Nackter Huskypopo von charisma1997 17.03.2010 20:57

avatar

Kimmi und Paula haben sich am Sonntag gekabbelt. Dabei hat es Kimmi am Po erwischt.
Ich habe zwar gleich nachgesehen aber nichts gefunden.Es hat auch nicht geblutet.
Am Dienstag Abend war er dann die ganze Zeit am Lecken. Hab dann auch ein Loch gefunden, dass aber schon gut geschlossen war. Also habe ich es desinfiziert und Antiseptikum drauf gemacht.
Hat leider nicht geholfen. Nachdem ich das Fell so gut wie möglich weggeschnitten hatte, habe ich gesehen, dass um das Loch herrum alles dick entzündet und süffig ist.
Noch mehr kam es zum Vorschein, nachdem der TA es rasiert hatte.(So einen guten Rasierer hab ich leider nicht.)



#2 RE: Nackter Huskypopo von Britta 17.03.2010 21:02

avatar

Ach ist das blöde! Ich hoffe das es schnell wieder besser wird und Paula bald einen richtigen Platz bekommt! Ist ja auch blöde wenn die anderen Hunde leiden müssen!

Gute Besserung!

#3 RE: Nackter Huskypopo von charisma1997 17.03.2010 21:07

avatar

Langsam ist es echt nicht mehr witzig.
Erst zweimal Fiene.(Was ich GsD ohne Tierarzt hinbekommen habe) und nun das.
Nicht nur das unsere Drei drunter leiden...langsam ist das auch ne Kostenfrage.

#4 RE: Nackter Huskypopo von Britta 17.03.2010 21:20

avatar

Das kann ich mir gut denken das es langsam an den Geldbeutel geht! Was ist den los mit Paula, ging doch vorher auch gut!

#5 RE: Nackter Huskypopo von charisma1997 17.03.2010 21:31

avatar

Eigendlich ist sie ne ganz liebe aber wenn es um einen Stock oder so geht, tickt die aus. Sie warnt ja nicht mal vor, sondern geht gleich auf den anderen Hund drauf.
Ganz am Anfang hat sie schon Fiene wegen einem Stock das Ohr getackert, dann ist sie wegen einem Kauknochen auf Fiene los. Wobei Fiene sich ein Loch zwischen Auge und Ohr weggeholt hat.
Den Auslöser für die Kabbelei mit Kimmi kann ich nicht sagen...hab ich nicht mitbekommen. Auf einmal hatten sie sich in den Haaren.War auch gar nicht so heftig.
Aber um durch das dicke Huskyfell zu kommen gehört schon Einiges dazu. Kann immer noch nicht begreifen wie sie das geschafft hat.

#6 RE: Nackter Huskypopo von Britta 17.03.2010 21:35

avatar

Dann muss der Hund auch weg, auch wenn es nicht leichtfällt! Nachher werden die anderen noch flätschig wegen ihr! Ich verstehe nicht das sie keinen findet, sie ist ein so schönes Tier!

#7 RE: Nackter Huskypopo von charisma1997 18.03.2010 06:40

avatar

Kimmi hat gerade meinen Wohnzimmertisch markiert.
Der hat in den ganzen 1 1/2 Jahren die ich Ihn habe noch nie in die Wohnung gemacht.

#8 RE: Nackter Huskypopo von Ina84 18.03.2010 08:28

avatar

ach man, armer Kimmi. Gute Besserung und auch an Fiene.

#9 RE: Nackter Huskypopo von Britta 18.03.2010 14:55

avatar

Zitat von charisma1997
Kimmi hat gerade meinen Wohnzimmertisch markiert.
Der hat in den ganzen 1 1/2 Jahren die ich Ihn habe noch nie in die Wohnung gemacht.



Kann doch gut sein das es auch wegen Paula ist, das er ihr damit zeigen will das es sein Revier ist!

#10 RE: Nackter Huskypopo von charisma1997 18.03.2010 16:43

avatar

Danke Ina! Ich glaube, ich habe Eure Pechsträhne übernommen.

@Britta: Das denke ich auch...oder einfach aus Protest.Gegen Paula ging das auf jeden Fall!

#11 RE: Nackter Huskypopo von norobell 18.03.2010 17:49

avatar

oh man paula schmeisst euer leben ja ganz schön durch ein ander aber wenns an die gesundheit meiner tiere geht kenne ich da nix da hätte ich in der situ sie wohl gegen das was das herz sagt doch in s heim gebracht wenn miene tiere dadurch in gefahr sind auch leiden darunter bei aller liebe wenn miene eigenen tiere unter ner situ leiden sehe ich das so denke du kennst mich soweit helfe viel wo es geht auch stecke ich dafür zu rück aber wenn ans wohl meiner 4beiner geht kenneich kein spass............................


drücke die daumen das paula endlich wen passendes findet und ihr zu ruhe kommt auch das eure 4beiner wieder erholung und ruhe finden

#12 RE: Nackter Huskypopo von Muehle 19.03.2010 10:50

avatar

Ach Du Schreck ... Hundestreitereien sind echt was Schreckliches

Paula ist Euer Pflegehund ? Habe ich das richtig verstanden ?

Die Geschichte mit dem unerwarteten Wohnungspinkeln, kenne ich auch ... die neue Hündin kam und die alte 8-jährige ansonsten stubenreine Leo markiert plötzlich Schrank und Kühlschrank usw. ...

#13 RE: Nackter Huskypopo von charisma1997 19.03.2010 13:25

avatar

Ja Paula ist unser Pflegehund.

Ich mach wirklich dreu Kreuze wenn hier weider Ruhe einkehrt.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen