#1 Rottweiler von Britta 17.01.2010 02:14

avatar

Rottweiler

Ursprung:


Deutschland

Widerristhöhe:


Rüde 61–68 cm
Hündin 56–63 cm

Gewicht:


Rüde ca. 50 kg
Hündin ca. 42 kg

Herkunft und Geschichtliches:


Zur Herkunft des Rottweilers gibt verschiedensten Ansichten. Die Urahnen der Rottweiler sind möglicherweise in den damaligen römischen Legionen zu finden. Im Laufe von mehreren Jahrzehnten wurden diese Hunde auf Tüchtigkeit, Intelligenz, Ausdauer und Treibeigenschaften gezüchtet. Sie wurden Helfer der Viehhändler und Metzger. Dieser Hund kam am häufigsten in und um die damalige Reichsstadt Rottweil vor und erhielt somit seinen Namen Rottweiler.


Beschreibung:

Der Rottweiler ist ein schwerer und stämmiger Hund. Dennoch ist er nicht plump, sein im richtigen Verhältnis stehender, gedrungene und kräftiger Körper lässt auf große Kraft, Ausdauer und Wendigkeit schließen. Rottweiler haben ein kurzes schwarzes Fell das an den Backen, am Maul, an den Augenbrauen, unter der Schwanzwurzel sowie auf der Brust und an den Beinen klar abgegrenzte rotbraune Abzeichen, den Brand aufweist.

Verwendung:


Durch den kräftigen Körperbau und das kraftvolles Gebiss gibt er einen guten Schutzhund ab und ist gleichzeitig ein beliebter Familienhund. Er gehört zu den Gebrauchshunderassen und wird gerne bei Polizei und Militär eingesetzt. Aufgrund seiner imposanten Gestalt wird er gerne als Wachhund verwendet.

#2 RE: Rottweiler von Latino 01.05.2010 02:33



















Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen