Seite 2 von 2
#16 RE: Will wieder nicht fressen! von charisma1997 04.03.2010 22:24

avatar

Nee, hat sie nicht.
Ich denke es liegt an Paula. Ich werde morgen mal versuchen sie alleine zu füttern, wenn meine bessere Hälfte mit den Jagdhunden unterwegs ist.

#17 RE: Will wieder nicht fressen! von Britta 04.03.2010 22:29

avatar

Dann sag mal bescheid ob es dann wieder besser ist! Ist ja blöde wenn es jetzt Probleme mit Paula gibt und die anderen darunter leiden müssen

#18 RE: Will wieder nicht fressen! von Britta 27.04.2010 16:30

avatar

Hi zusammen,

ganze 4 Tage hat es Lucy geschafft mich wieder zu nerven! Nein ich fresse mein Trockenfutter nicht!!! Nun habe ich es mit einen Löffel Leberwust versucht, mit heißem Wasser unters Trockenfutter gemischt! Und siehe da, Wunder geschehen noch! Das Trockenfutter ist schneller weg als man gucken kann! Das geht jetzt seid 5 Tagen super!

#19 RE: Will wieder nicht fressen! von Britta 28.04.2010 14:25

avatar

Zitat von Britta
Hi zusammen,

ganze 4 Tage hat es Lucy geschafft mich wieder zu nerven! Nein ich fresse mein Trockenfutter nicht!!! Nun habe ich es mit einen Löffel Leberwust versucht, mit heißem Wasser unters Trockenfutter gemischt! Und siehe da, Wunder geschehen noch! Das Trockenfutter ist schneller weg als man gucken kann! Das geht jetzt seid 5 Tagen super!



Na klasse, zufrüh gefreut jetzt geht das wieder los!

#20 RE: Will wieder nicht fressen! von charisma1997 28.04.2010 20:35

avatar

Bleib einfach hart...es ist noch kein Hund vor einem vollem Napf verhungert.

#21 RE: Will wieder nicht fressen! von Britta 28.04.2010 21:16

avatar

Jetzt ziehe ich das auch voll durch! Ich muss die Tage neues Futter kaufen und ich hab kein Bock 25 KG in den Müll zuschneißen!

#22 RE: Will wieder nicht fressen! von Luna 29.07.2010 00:53

avatar

verwöhnt eure Wuffens nicht zu sehr.
Kein Hund stribt, wenn er mal ein zwei Tage nichts frisst.
Meine Hunde waren auch Futtermäkelig, grade mein Kleiner, aber sie hatten immer Trofu zur Verfügung.
Das hab ich ihnen weggenommen und nur noch aus der Hand gefüttert (meistens draußen)
Am Anfang habe sie nat. nix genommen, aber dann war der Hunger eben groß.

Wenn ich meinen Hunden jetzt die Näpfe hinstelle fressen beide die Näpfe leer, wo sonst immer gemäkelt wurde.
(ich teile die Tagesration auf in 2 Mahlzeiten - jedenfalls bei meinem Hund - früh bekommt er die Hälfte normal im Napf und abends clickern wir mit der anderen Hälfte)

Luna, die Hündin meines Freundes, bekommt ihren Napf einfach hingestellt, uns frisst jetzt auch super.

#23 RE: Will wieder nicht fressen! von Sonnenschein1311 13.05.2011 11:20

Hallo,

Hier gibt es keine Extrawurst, wenn sie nicht fressen will lässt sie es eben stehen! Irgendwann wird der Hunger schon so groß sein das sie an ihr fressen ran geht!

Nur nicht zu sehr verwöhnen!

Liebe Grüße

#24 RE: Will wieder nicht fressen! von Britta 17.05.2011 00:02

avatar

Ich hab es jetzt auch so gemacht, entweder das was ich vorstelle oder sonst nichts! Und siehe da, sie kommt nicht mehr auf die Idee das Futter stehen zulassen! Sie weiß auch wenn sie es nicht frißt wird irgentwann Schröder (Kater) vorbei kommen und es fressen!

#25 RE: Will wieder nicht fressen! von Sonnenschein1311 06.06.2011 10:27

Hallo britta,

Gut so................sie wird es schon merken und wenn Schröder ihr das Fressen wegfrisst wird sie irgendwann es merken und vorher ihr Fressen fressen!
Da ist ja auch irgendwo der Futterneid!

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen